Sie möchten in eine Photovoltaikanlage investieren sind sich jedoch unsicher, ob Ihr Standort für den gewinnbringenden Betrieb einer Photovoltaikanlage geeignet ist?

Kein Problem! Die SUNCATCHER GmbH erstellt für Ihren Standort eine maßgeschneiderte Machbarkeitsstudie, in der alle Fragen aus den Bereichen der technischen Machbarkeit, des rechtlichen Rahmens sowie der Wirtschaftlichkeitsanalyse analysiert und transparent für Sie dargestellt werden. Die Machbarkeitsstudie enthält bereits eine detaillierte technische Planung sowie eine ausführliche Wirtschaftlichkeitsanalyse. Entscheiden Sie sich daraufhin für eine Photovoltaikanlage der SUNCATCHER GmbH, können wir Ihnen, dank der bereits geleisteten Planungsarbeit, preislich entgegenkommen.

Die drei Säulen der Machbarkeitsstudie

Technische Machbarkeit
Rechtlicher Rahmen
Wirtschaftlichkeitsanalyse

Bewertung des Standortes

Unsere Ingenieure im Außendienst nehmen eine Bewertung Ihres Standortes vor um die Kosten für die Unterkonstruktion, Netzanschluss sowie evtl. vorbereitender Maßnahmen einzuschätzen. Dank unserer Drohnentechnologie benötigen wir dabei keinen Zugang zu den Dachfläche sondern können vom Boden aus operieren.

Statische Einschätzung der Dächer

Unser Bauleitung nimmt bei einem Vor-Ort-Termin eine statische Einschätzung der Dächer vor. (Achtung: Die statische Einschätzung ersetzt im Ausführungsfall nicht das statische Gutachten.)

Ertragsanalyse inkl. Verschattungsanalyse

Unsere Ingenieure im Back-Office modellieren die optimale Photovoltaikanlage an Ihrem Standort und erstellen auf dieser Basis ein Ertragsgutachten inkl. Verschattungsanalyse und Eigenverbrauchsquote.

 

Energierecht

Unser administratives Team erarbeitet den rechtlichen Rahmen des Energierechts bezogen auf Ihren Anwendungsfall. Hierbei werden Fragen der Einspeisevergütung, des Eigenverbrauchs bzw. Mieterstroms sowie staatlichen Förderungsmöglichkeiten für Energiespeicher beleuchtet.

Denkmal- und Naturschutz

Auch evtl. Bedenken aus den Gebieten des Denkmal- bzw. Naturschutzes werden bei der Betrachtung mit einbezogen.

Netzantrag

Unser administratives Team stellt für Sie einen Netzantrag beim zuständige Netzbetreiber um die maximale Anlagenleistung am Standort zu bestimmen. (Achtung: Hierzu ist eine Vollmacht für die Antragsstellung notwendig.

Wirtschaftlichkeitsberechnung

Unser Team an Wirtschaftswissenschaftlern erstellt für Ihren Anwendungsfall 3 Szenarien auf deren Basis eine Wirtschaftlichkeitsanalyse der Photovoltaikanlage durchgeführt wird.

Dabei werden der Base-Case, der Stress-Case sowie der Worst-Case bezüglich der wirtschaftlichen Einflussparameter beleuchtet.

Strompreisprognose

Da es sich bei einer Photovoltaikanlage um eine langfristige Investition handelt, fließen auch Prognosen zur Strompreisentwicklung in die Wirtschaftlichkeitsberechnung mit ein. Diese werden Transparent für Sie dargestellt.